Eiskaffee-Quark-Sahne-Torte

Eiskaffee-Quark-Sahne-Torte


Zutaten

  • 6 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 PK Vanillezucker (für den Teig)
  • 1 PK Backpulver
  • 150 g Mandeln (gemahlen)
  • 3 EL Paniermehl
  • 60 g Schokostreusel
  • 500 g Magerquark
  • 500 ml Sahne
  • 2 Btl Eiskaffee-Instant
  • 4 EL Puderzucker
  • 3 PK Vanillezucker (für die Füllung)
  • 3 Bl. Gelatine
  • 2 PK Sahnesteif
  • 150 ml Sahne (für die Dekoration)
  • 12 Stk. Schokodekore (Kaffeebohnen)

Zubereitung

  1. Eier trennen.
  2. Eigelb, Zucker, Vanillezucker cremig schlagen.
  3. Mandeln, Paniermehl, Backpulver untermischen.
  4. Eiweiß schlagen, mit den Schokostreusel in die Eiermasse geben, vorsichtig unterheben.
  5. In einer Tortenbackform (28 cm) bei 170 °C, ca 40 min backen. Auskühlen lassen.
  6. Speisequark, Puderzucker, Vanillezucker, Eiskaffee-Pulver mischen.
  7. 500 ml Sahne mit dem Sahnesteif schlagen.
  8. Die Gelatine im Wasserbad auflösen, mit der Quarkmasse vermischen und die geschlagene Sahne unterheben.
  9. Um den Tortenboden einen Tortenring legen, die Sahnequarkmasse darauf glattstreichen.
  10. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen, danach mit 150 ml geschlagener Sahne und Kaffeebohnen dekorieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.