Nutella Cookie Kuchen

Nutella Cookie Kuchen

Zutaten:
60 g Zucker, braun
60 g Puderzucker
125 g Butter, weich
1 Ei
1 Pck. Vanillezucker
230 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 TL, gestr. Natron
75 g Haselnüsse, gemahlen
200 g Schokotröpfchen
n. B. Nutella

Zubereitung:
Braunen Zucker, Puderzucker, Butter, Vanillezucker und Ei in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät verrühren. Mehl, Backpulver und Natron zufügen und unterrühren. Die gemahlenen Haselnüsse und Schokotröpfchen zum Teig geben und mit einem Kochlöffel mischen. Der Teig ist ziemlich fest.

Eine 24er Springform mit Backpapier auslegen. Die Hälfte des Teiges auf dem Boden verteilen und den Teig etwas andrücken. Mit einem Löffel Nutella auf den Teig geben und verteilen, den Rand ca. 1 cm freilassen.

Nun von dem restlichen Teig kleine Stücke nehmen, in der Hand flach drücken und als Decke auf der Nutella verteilen, bis alles abgedeckt ist.

Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 30 – 35 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.



1 thought on “Nutella Cookie Kuchen”

  • Diese Cookies habe ich bereits ausprobiert und sie haben richtig toll geschmeckt. Gibt es zwischendurch immer mal wieder bei uns. Meine Kinder sind total begeistert davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.