Fluffige Marmeladen Nutella Röllchen

Fluffige Marmeladen Nutella Röllchen


Zutaten:

  • 550g Mehl
  • 280g Milch
  • 90g Butter
  • 70g Zucker
  • 1/2 Tl Salz
  • 1Ei
  • 25g frische Hefe
  • Marmelade + Nutella nach bedarf für die Füllung

 

Zubereitung

In der Milch löst ihr die Hefe mit etwas von dem Zucker auf . Wen die Hefe aufgelöst ist gebt ihr alle Zutaten in eine Schüssel und rührt alles bis ihr einen schönen glatten Teig habt ( ca. 15 min ). Jetzt den Teig mit etwas Mehl bedecken , und lasst ihn abgedeckt 1 Stunde gehen . Bestäubt eure Arbeitsfläche mit Mehl und stürzt den Teig auf die Fläche . Den Teig nur mit den Händen etwas auseinander drücken , nicht kneten oder walzen . Ich habe den Teig in 12 Teile geteilt , das ist aber euch überlassen . Jetzt Form ihr daraus glatte Bälle und legt diese zur Seite und lasst sie für 5-10 Minuten noch abgedeckt stehen. Einen Teigling nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen in eine Form wie ihr wollt . Marmelade oder Nutella jetzt auf den Anfang des Teiglings geben , die Seiten links und rechts etwas einklappen und zusammen rollen . Nun könnt ihr die Rollen auf ein mit Backpapier belegtem Backblech ablegen , diese streicht ihr mit Wasser ein damit sie nicht austrocknen . Anschließend lasst ihr sie noch einmal 30 Minuten gehen bis sie an Volumen Ordentlich zugenommen haben. Nun den Backofen auf 180 Ober Unterhitze vorheizen , und in der Zeit die Rollen mit einer Ei-Milchmischung bestreichen. Die Röllchen ca. 18-20 Minuten in den Ofen bis sie eine schöne braune Farbe haben . Wenn ihr sie rausholt sofort mit Butter bestreichen für den Glanz . Wenn ihr wollt könnt ihr sie auch mit Puderzucker bestreuen .



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.