Weihnachtliche Gewürz – Florentiner

Weihnachtliche Gewürz – Florentiner


Zutaten:

 

125 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
250 ml Sahne
1 EL Zitrone(n) – Schale, abgerieben
1 EL Orange(n) – Schale, abgerieben
1 EL Zimt
1 TL Kardamom
1 Msp. Nelke(n), Pulver
1 Msp. Muskat
50 g Butter oder Margarine
200 g Mandel(n), Blättchen
100 g Haselnüsse, Blättchen
1 Tasse Haferflocken
50 g Mehl
1 Tafel Schokolade (Blockschokolade oder Schokoladenglasur)

 

Zubereitung:

Die Sahne zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker, der Orangen- und Zitronenschale zum Kochen bringen (dabei öfter umrühren). Dann die Gewürze und die Butter einrühren, Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Anschließend die Mandeln, Nüsse Haferflocken und das Mehl darunter rühren und kurz quellen lassen.

Die Masse mit einem Esslöffel auf das mit Backpapier ausgelegte Blech geben und etwas plattdrücken. Die Florentiner 15-20 Minuten bei 180-200°C backen (Vorsicht, sie können schnell zu dunkel werden; ich backe sie in meinem Backofen mit Umluft ca. 15 Minuten bei 180°C).

Die Florentiner kopfüber auf ein Gitter legen, abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen und die Unterseite der Florentiner damit einpinseln. Wenn die Schokolade fest ist, sind sie fertig.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.