Russische Schokoladenwurst

Russische Schokoladenwurst


Zutaten

  • 450 g Butterkeks(e)
  • 150 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 1 Ei(er)
  • 3 EL Kakao
  • 4 EL Milch

 

Zubereitung

Als erstes müssen die Butterkekse in kleine Stücke zerbröselt werden. Dann wird der Zucker mit dem Kakao in einem Topf vermischt. Das Ei wird verquirlt und dann gut mit der Kakao-Masse verrührt. Hinzu kommt noch die Milch.
Die Butter wird in etwas kleinere Stücke geschnitten und in den Topf gegeben. Die Mischung nun aufkochen lassen, allerdings nicht zu lange, sodass die Masse nicht am Topfboden anbrennt.
Die Kekse hinzugeben, alles gut vermischen und etwas abkühlen lassen, damit die Masse zum Kneten etwas fester wird. Jetzt nur noch alles auf die Frischhaltefolie geben, zu einer Wurst formen und die von der Folie umhüllten Masse in das Gefrierfach legen.

Etwa schon nach zwei Stunden ist die Schokowurst servierfertig. Folie entfernen, in dünne Scheiben schneiden und schnell verzehren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.