Winter Cookies

Winter Cookies


Zutaten:

1 Beutel Tee, (Wintertee)
50 ml Wasser
150 g Schokolade, weiße
80 g Cranberries
20 g Apfel – Chips
½ Vanilleschote(n)
150 g Butter
100 g Zucker, brauner
1 Ei(er)
275 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
100 g Cashewnüsse, ungesalzen
1 Prise(n) Salz

 

Zubereitung:

Tee mit 50 ml sprudelnd kochendem Wasser aufgießen, ca. 8 Min. ziehen lassen, dann Teebeutel wieder entfernen und den Tee abkühlen lassen.

Schokolade, Apfelringe und Apfelchips klein hacken. Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Weiche Butter, Zucker, Vanillemark schaumig schlagen. Ei, Mehl, Backpulver, Tee, Cashewnüsse und Salz dazugeben und unterrühren. Schokoladen-, Cranberrie- und Apfelstückchen untermischen.
Mit 1 Teelöffel kleine Häufchen mit Abstand auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft: 155°C) ca. 12 Minuten backen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.