Donauwellen-Muffins

Donauwellen-Muffins


Zutaten

  • 1 kg Mehl
  • 8 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 4 TL Vanillezucker
  • 480g Zucker
  • 6 EL Kakaopulver
  • 320 ml Öl
  • 2 Ei
  • 1 L Milch
  • 300 g Schattenmorellen

Zubereitung

Arbeitszeit: 20 Min. Ruhezeit: – Back-/Kochzeit: 30 Min. Temperatur: 180°C Schwierigkeitsgrad: einfach

  • Alle Zutaten bis auf die Schattenmorellen und das Kakaopulver vermischen. Den Teig halbieren und in eine Schüssel das Kakaopulver unterrühren. Den hellen Teig in eine gefettete Muffinform geben. 
  • Dann die Schattenmorellen hinzufügen. Mit dem dunklen Teig abschließen.
  • Bei 180 °C für 30 Minuten backen. 
  • Abkühlen lassen und servieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.