Pumpkin Spice Cupcakes

Pumpkin Spice Cupcakes


Zutaten für 15 Stück:

 

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 0,5 TL Muskat
  • 0,25 TL Nelkenpulver
  • 180 g Butter
  • 180 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 200 g Kürbispüree
  • 170 ml Mineralwasser
  • 75 g Zucker
  • 75 g Walnüsse
  • 125 g Frischkäse
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Puderzucker

Zubereitung:

Mehl und Backpulver vermengen. Die Gewürze zufügen und alles gut vermischen.

120 g Butter zusammen mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren.

Mehl, Kürbispüree und Mineralwasser zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren.

Teig in gefettete Muffinförmchen füllen, sodass die Form etwa zur Hälfte gefüllt ist. Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

75 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Walnüsse zugeben und gut vermischen. Auf Backpapier geben und trocknen lassen. Nach dem Trocknen nach Belieben in Stückchen brechen oder grob hacken.

Für das Frosting 60 g Butter mit Frischkäse aufschlagen. Vanillezucker und nach Belieben etwas Zimt zufügen und nach und nach den Puderzucker einrühren. Ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Frosting in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben und auf die Cupcakes auftragen, dabei außen beginnen und nach innen oben aufspritzen. Mit dem Walnusskrokant bestreuen. Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.