Salted Caramel Cheesecake

Salted Caramel Cheesecake


Zutaten für 12 Stück:

1 Becher saure Sahne, circa 150 g
400 g Frischkäse
50 g Speisestärke
12 Cookies mit dunkler Schokolade
3 Eier
100 g Salzmandeln
2 TL Zitronensaft
180 g Zucker
2 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Cookies auf die Mulden einer gefetteten Muffinform (12 Mulden) verteilen.

Eier trennen, Eigelbe und 100 Gramm Zucker dickschaumig aufschlagen. Zitronensaft mit saurer Sahne, Frischkäse und Speisestärke unterrühren.

Eiweiße steifschlagen, unterziehen, die Creme auf den Cookies verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 25 bis 30 Minuten goldbraun backen.

Mandeln grob hacken. Restlichen Zucker in einer Pfanne schmelzen und karamellisieren lassen. Wenn der Karamell hell-goldgelb ist, die Pfanne vom Herd nehmen und die Mandeln zufügen.

Mischung auf den noch heißen Cheesecakes verteilen, abkühlen lassen und servieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.