Schoko-Orangen-Kipferl

Schoko-Orangen-Kipferl


Zutaten für 30 Stück:

 

  • 200 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen geriebene Orangenschale
  • 125 g Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 Packung Kuchenglasur Dunkel

Zubereitung:

Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zucker und Salz vermischen. Ei, geriebene Orangenschale und die Butter zufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.

Zartbitterschokolade hacken und unter den Teig kneten. Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kühl stellen.

Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem dicken Strang rollen. Mit einem Messer kleine Portionen (ca. 1-2 cm dick) abschneiden und diese mit den Händen zu Kipferln formen.

Kipferl mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im auf 175 °C Ober-/ Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 8-12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Kuchenglasur Dunkel nach Packungsanweisung im Wasserbad schmelzen und auf die Schoko-Orangen-Kipferl sprenkeln.

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.